NEU!

Verschiedene Probe-Behandlungen mit 50% Rabatt einmalig testen!!!

Hautverjungung / FACE LIFTING

Wir verwenden eine FDA geprüfte Technologie, ein klinisch getestet und von Dermatologen Empfohlenes Anti-Aging-Medizinprodukt.
Dies verwendet eine 24-Karat-Gold-Applikatorspitze, die hypoallergen ist und den höchsten medizinischen Standards entspricht.Sowohl für das Gesicht als auch für den Körper effizient is. 
 
Falten, feine Linien, vergrößerte Poren, Pigmentierung und ein allgemein schlechtes Hautbild werden jetzt erneuert und verfeinert. 
Mit 633- und 830-Nanometer-Filtern kann das Gerät zwei Wellenlängen erfolgreich konzentrieren und die Lichtenergie in die Dermis eindringen lassen. Dadurch wird die Produktion von Kollagen erhöht, was den Durchsatz verbessert und Entzündungen hemmt. Diese ist die ultimative Lösung für die nicht-operative Hautverjüngung.

Die synergetische Kombination aus lnfrarotlicht, Lichttherapie, einer 24 Karat Gold Applikatorspitze, Mikroimpulsen und entgiftendem Blaulicht.
Die Mikroimpulstherapie stimuliert sanft die Gesichtsmuskulatur, was Verunreinigungen lockert, die Poren verkleinert ,  die Haut abschwellen lässt und fur bessere Tiefenwirkung sorgt.
Das entgiftende Blaulicht befreit die Haut von Schmutz, Fettruckstanden und Bakterien, die bei mangelnder Behandlung später Akne auslosen könnte.


Sie produzieren neues Kollagen, was Sie vorher noch nie gemacht haben.

chf 35

20 Minuten

Empfehlung  3 Mal pro Woche in der ersten               4 Wochen, danach 1 Mal pro Woche

Manuelle Gesichtsreinigung

In einem ersten Schritt werden Augen-Make-up, Gesicht, Hals und Dekolleté mit den passenden Cleansing-Produkten gereinigt. Je nach Hautzustand wird ein Peeling oder eine Reinigungsmaske eingesetzt, die pur oder mit zusätzlichem Dampf einwirken kann. Eine passende Gesichtscreme wird nach der Reinigung einmassiert. Kombiangebot mit Face Lifting möglich.

ab 60 chf

30/60 Minuten

Empfehlung  1 Mal im Monat

chf 160

Hydrafacial Gesichtsreinigung

Hiermit werden 6 Behandlungsmöglichkeiten in nur einem Gerät vereint.

Die Handstücke ermöglichen ein Aqua Peeling, Radiofrequenz, Ultraschall und eine Kälte-Behandlung. Zusätzlich sind ein Airbrush- und ein Skin Scrubber-Handstück enthalten.


Der Skin Scrubber wird als Vorbehandlung des Aqua Peelings verwendet. Er entfernt effektiv abgestorbene Hautzellen und ist bei stark verhornter Haut und übermässigen Unreinheiten zu empfehlen.

Das Aquapeeling reinigt die Haut mit einer säurebasierten Lösung, klärt die Poren von innen und schleust Hyaluronsäure tief in die Haut ein – für ein reines, durchfeuchtetes und strahlendes Gesicht. Unreinheiten werden effektiv reduziert und Fältchen minimiert.


Der Ultraschall ist in der Lage, das Unterhautfettgewebe zu erwärmen und wirkt wie eine intensive und tiefenwirksame Massage. Die Regeneration und Entgiftung der Haut nimmt deutlich zu.

Das Handstück für die Radiofrequenz sendet gezielt und kontrolliert elektrische Impulse in die Haut, die das Gewebe stimulieren und die Elastizität der Haut dramatisch verbessern - für eine sichtbar verjüngte Haut.


Der Airbrush arbeitet mit hohem Druck und versorgt die Haut intensiv mit Hyaluron, welches Feuchtigkeit mit Depotwirkung einschleust und die Haut aufpolstert.

Abschliessend stärkt die Kältebehandlung die Haut und regt die Durchblutung an. Kältebehandlungen versiegeln die Haut und maximieren so die Wirkung der verwendeten Wirkstoffe.

Darüber hinaus sind sie ideal zur Beruhigung und wirken lindernd bei Rötungen und Reizungen.


60 Minuten

Empfehlung  1 Mal in 6-8 Wochen

Wimpernlifting inkl. färben

chf 75

Wimpernlifting ist die natürliche Alternative zu Wimpern-Extensions. Hiermit werden die eigenen Wimpern länger und voller aussehen.

 

Beim Wimpernlifting werden die eigenen Wimpern vom Ansatz an gebogen, angehoben und in die Länge gestreckt. Dadurch erscheinen die Wimpern auf sanfte und schonende Weise dicker und voluminöser.

 

Für einen noch grösseren Wow-Effekt färben wir die Wimpern anschliessend noch- dies ist im Preis enthalten. 


Dieser Liftingseffekt bleibt bis zu 2 Monate erhalten, abhängig vom Wachstum der eigenen Wimpern.

30-45 min

Empfehlung   nach 6-8 Wochen

Seidenfadenlifting ohne Nadel

chf 199 pro

Behandlung

Auflösbare Fäden aus Fibroin-Protein werden schmerzlos ohne Nadeln auf die Haut aufgetragen. Die innovative Nanotechnologie transportiert die verkapselten Wirkstoffe in die Tiefe der Haut, wo sie anschliessend ihre volle Wirkung entfalten. Das moderne Verfahren ermöglicht eine nachhaltige Hautverbesserung von innen heraus und sorgt für einen herausragenden Liftingeffekt.


Der Hauptbestandteil der Fäden ist das Fibroinprotein Sericin der Seidenraupen. Dieser Wirkstoff wird in der Medizin zur Geweberegeneration und zur Wundnaht eingesetzt.


Behandelt werden können nicht nur


  • Stirnfalten
  • Glabellafalten
  • Krähenfüsse
  • Nasolabialfalten
  • Falten am Hals
  • Falten am Dekolleté
  • Falten an den Händen

 

sondern es kann auch ein Volumenaufbau im gesamten Gesicht erzielt werden. Auch schwer zugängliche Bereiche (z. B. die Augenpartie) können problemlos erreicht werden.


Welche Ergebnisse erreich die revolutionäre Liftingmethode?


  • sehr guter Liftingeffekt
  • Steigerung der Elastizität der Haut und Hautfestigkeit
  • Faltenreduktion
  • Volumen für die Gesichtskonturen
  • Verkleinerung von Poren
  • Verbesserung der dermalen Dichte
  • die Haut wird mit Flüssigkeit versorgt
  • jugendliche Ausstrahlung


Die Ergebnisse sind nachhaltig und überzeugend.


Vor der Behandlung:
7 Tage vorher Verzicht auf retinolhaltige Produkte, auf chemische Peelings sowie auf eine Filler- oder Botox-Behandlung.

Nach der Behandlung:
Am Tag der Behandlung soll das Gesicht nicht gewaschen werden, um das Ergebnis nicht zu stören. Die Haut sollte mehrmals täglich mit Feuchtigkeit [z. B. Hyaluronsäure l Serum] versorgt werden. Für die folgenden 5 Tage sollte Sonnenschutzcreme [mindestens SPF 30] aufgetragen werden. In den ersten 24 Stunden nach der Behandlung sollte direkte Kälte, Hitze und Sonneneinstrahlung vermieden werden. Ebenso sollten Saunagänge oder intensives körperliches Training vermieden werden.


Wie viele Behandlungen sind erforderlich?

Das Seidenfadenlifting ist eine schmerzlose Behandlung und kann zu jeder Jahreszeit gemacht werden.  Die Dauer der Behandlung beträgt eine ca. Stunde. 


Wenn Sie einen tollen Skin Glow Effekt für einen ganz speziellen Anlass wollen, dann ist eine Einzel-Behandlung ideal. Die Haut wird rund eine Woche lang schön sein, die Einzel-Behandlung hat jedoch keine langfristige Wirkung.

Für ein überzeugendes und nachhaltiges Ergebnis werden 4 Behandlungen in einem Abstand von 2 bis 3 Wochen empfohlen. Je nach Hauttyp und Alter hält das Ergebnis bis zu 12 Monaten an. Es ist ideal für Männer und für Frauen. Optimal wäre eine Behandlung nach ca. 6 Monaten zur Auffrischung.

3 Behandlungen anstatt chf 597.-

zum Spezialpreis von chf 450.-

     60 min

Empfehlung   nach 14 Tage  (3 x)

chf 1  pro  Min.

Gesichtsbräuner

Wohldosiertes UVB und UVA, blaues Licht, rotes Licht und IR-Licht

Dieses erzeugt Solarium ein einzigartiges Wirkungsspektrum:

• Entzündungshemmend (blaues Licht),
• Wirkungsvolle Vitamin D3 - Synthese,
• Schutz der Zellen vor freien Radikalen,
• Anregung des Hautstoffwechsels,
• Aktivierung der Sauerstoffversorgung,
• Schnelle sanfte Dunkelung, lang anhaltende Bräune.


Besonnungshinweise:


  • Empfohlene Besonnungszeiten allgemein
    Besonnungszeit Hauttyp 2:    5 - 15 Minuten
    Besonnungszeit Hauttyp 3:  10 - 20 Minuten
    Besonnungszeit Hauttyp 4:  10 - 30 Minuten

  • Anwendung Vitamin D3 Vorsorge / Aufbau von körpereigenem Lichtschutz:
    2-3 x wöchentlich (speziell in den Wintermonaten), je nach Hauttyp mit 5 - 10 Minuten beginnen, vorsichtig steigern auf 15 - 20 Minuten maximal, je nach Hauttyp.

chf 60  30  Min.

Ohrenkerzen

Was sind Ohrkerzen?


Die meisten Ohrkerzen bestehen aus Baumwolle, die mit Bienenwachs getränkt beziehungsweise bestrichen wird. Zum Teil werden dem Wachs ätherische Öle, Kräuter oder Gewürze zugefügt. 

Ohrkerzen stammen aus einer Tradition bei schamanischen Ritualen der Hopi-Indianer und anderer Naturvölker. 


Wirkungsweise der Ohrkerzen

Eine Ohrkerze wird vorsichtig leicht drehend senkrecht ins Ohr eingeführt und anschliessend angezündet. Dabei entstehen ein leichter Unterdruck und „biodynamische Vibrationswellen“, die auf das Trommelfell eine massageähnliche Wirkung haben könnten. Ausserdem entsteht durch das Abbrennen Wärme und diese strahlt ins Ohr aus, was die Durchblutung fördert.Somit sollten die Energiepunkte und Reflexzonen angeregt werden. 


Bei denjenigen Kerzen, die Aromastoffe enthalten, können diese eine entspannende oder anregende Wirkung entfalten. Dies hängt vom jeweiligen Duft ab.

Durch den während der Anwendung entstehenden Unterdruck werde dann das Schmalz aus dem Ohr gezogen.


Eine positive Wirkung auf bestimmte Beschwerden könnte sich beispielsweise darauf gründen, dass das Innenohr durch die vom veränderten Druck und der Wärmeentwicklung ausgelösten Schwingungen leicht massiert, gewärmt und somit besser durchblutet wird. Dies soll einen positiven Effekt auf die Nasennebenhöhlen haben. Auch auf Ohrensausen (Tinnitus) und bestimmte Kopfschmerzen könnte die gesteigerte Durchblutung sich günstig auswirken.

Die von der Ohrkerze ausgelösten Reize (Vibration und Wärme) könnten sich über die Eustachische Röhre (Verbindung zwischen Mittelohr, Nase und Rachen) bis hin zum Rachen ausbreiten und auch hier die Durchblutung anregen. Dort befindet sich lymphatisches Gewebe, wie zum Beispiel die Gaumenmandeln. Auch diese könnten von einer Ohrkerzenbehandlung also theoretisch profitieren.


Fest steht, dass über die Wirkung zugesetzter und bei der Verbrennung freigesetzter Duftstoffe die Ohrkerzenanwendung eine positive Wirkung auf die Psyche erzielen kann. Beim Verbrennen der zugesetzten Kräuter oder ätherischen Öle entsteht duftender Rauch. Der Riechvorgang spricht unser limbisches System im Gehirn direkt an. Duftstoffe lösen dort eine chemische Reaktion aus, was daraufhin unsere Gefühle, unser Gedächtnis und unsere Stimmung beeinflussen kann. Je nach Zusatz wird der Parasympathikus (Teil des vegetativen Nervensystems) stimuliert oder beruhigt, was Einfluss auf unseren Kreislauf, den Blutdruck und die Atemfrequenz hat.


Somit kann die Anwendung von Ohrkerzen beruhigend, aber auch anregend auf Körper und Geist wirken, je nachdem, welche Duftstoffe der Kerze zugesetzt werden. So kann zum Beispiel eine Ohrkerze, die Lavendel enthält, zur Entspannung beitragen.


Die Wirkung von Gerüchen auf Psyche und Körper ist gut erforscht; somit könnten zumindest in diesem Punkt Ohrkerzen heilende Impulse geben.


Bei folgenden Gesundheitszuständen sollte man auf Ohrkerzen verzichten:


  • bei eitrigen Entzündungen im Ohr
  • bei Pilzinfektionen im Ohr
  • bei Trommelfellverletzungen 
  • bei akuten Ohrenschmerzen


Wir raten in diesen Fällen direkt einen Hals-Nasen-Ohren-Arzt aufzusuchen und sich behandeln zu lassen.


Microneedling

ab

chf 150  45  Min.

Das Microneedling ist eine effektive Methode zur Hautverjüngung. Insbesondere in der Behandlung von Narben und Dehnungsstreifen gilt die Therapie als Revolution unter verschiedenen Methoden. Die Behandlung ist schmerzfrei und es entsteht keine Ausfallzeit. 

Bei der Microneedling-Therapie wird die Problemhaut mit einem sogenannten Microperforator behandelt. Dieser erzeugt durch feine Nadeln eine gleichmässige Perforation der Dermis und Epidermis. Durch die Microneedling-Therapie werden Microwunden erzeugt und die Haut reagiert mit einem Heilungsprozess. Um die Haut zu reparieren, werden Ihre Zellen und Stammzellen zur vermehrten Kollagen-, Elastin- und Hyaluronsäureproduktion stimuliert. Diese hauteigenen Stoffe sind essentiell für die Festigkeit und Elastizität des Bindegewebes. 


Ihre Haut kann bereits nach der ersten Anwendung jünger, frischer und fester aussehen. Ein weiterer Vorteil des Microneedlings ist die verbesserte und gesteigerte Aufnahmefähigkeit der Haut für verjüngende Wirkstoffe, die durch die Therapie viel tiefer in die Haut eindringen können. 


Anwendungsgebiete von Microneedling:


  • Hautstraffung und Hautbildverfeinerung im Gesicht, Hals und Dekolleté
  • Faltenbehandlung (z.B. Krähenfüsse, Oberlippenfältchen)
  • Akne-Narben und sonstige Narben
  • Behandlung von Pigmentflecken
  • Einschleusen von Wirkstoffen in die Haut
     

Kurzinformationen Microneedling:


  • Behandlungsdauer: ca. 45 Minuten
  • Behandlungsplan: 3-5 Behandlungen im Abstand von 2-8 Wochen
  • Schonzeit: keine
  • 12-24 Stunden nach der Behandlung Rötung der Haut möglich


Bei jeder Behandlung werden sterile Nadelaufsätze verwendet, die nach einmaligem Gebrauch ausgetauscht und entsorgt werden.


ERSTE ERGEBNISSE UND WORAUF MAN NACH DER BEHANDLUNG ACHTEN MUSS


In der Regel erscheint die Haut bereits nach 7 Tagen in einem frischen Glow. Für die nächsten drei Wochen nach einer Microneedling-Therapie müssen Sie auf Sonnenbäder und exzessive UV-Exposition verzichten. Tragen Sie täglich ausreichend Sonnenschutz mit einem Lichtschutzfaktor von mindestens 30 SPF auf und erneuern Sie den Schutz regelmässig. Für einige Tage sollte ebenfalls auf Sport und Sauna verzichtet werden.


WANN DARF MICRONEEDLING NICHT DURCHGEFÜHRT WERDEN?


  • bei akuten Herpes-Infektionen, Infektionen wie HIV oder Hepatits
  • bei akuter Akne, ausgeprägter Rosacea oder stark öliger Haut
  • bei Tendenz zur Keloidbildung
  • bei infektiösen und entzündlichen Hautkrankheiten
  • bei durchgehender Einnahme von blutverdünnenden Medikamenten (z.B. ASS, Marcumar, Aspirin, Ibuprofen, Vit E hochdosiert, Gingko u.ä.)
  • bei Allergien gegen Lokalanästhetika
  • bei unkontrolliertem Diabetes mellitus
  • bei schwerem Bluthochdruck
  • bei Kortison-Therapie
  • bei Hautkrebs


ab

chf 350  

Ratenzahlung möglich

HIFU 9D

High Intensity Focused Ultrasound

Mit dem Hifu 9D werden Ultraschallwellen gezielt in verschieden Tiefen des Bindegewebes fokussiert und das Gewebe wird dabei punktuell auf 60 bis 70 Grad Celsius erhitzt.


Dadurch entstehen Veränderungen in der Molekülstruktur der Kollagen- und Elastinfasern, den Bausteinen unseres Bindegewebes. Die thermischen Mikroläsionen setzen Regenerationsprozesse in Gang und führen zu einer Restrukturierung des Gewebes mit verstärkter Kollagen- und Elastinbildung. Die Haut wird somit straffer und jugendlicher.


Der Begriff HIFU bedeutet High Intensity Focused Ultrasound.
Hochintensiver stark fokussierter Ultraschall.


Bei der HIFU Lifting Methode zur Hautstraffung handelt sich um eine hochfokussierte Ultraschall Lifting Behandlung ohne OP. Diese effektive Behandlung zur Faltenreduzierung und Hautstraffung sorgt für ein sofortiges Ergebnis.

Erschlafftes Gewebe wird gestrafft und gefestigt – es entsteht ein natürlicher Lifting Effekt.


Das vollständige Ergebnis der HIFU Therapie ist nach ca. 2 – 6 Monaten zu sehen.


Die Mehrzahl der Kunden benötigen nur eine Behandlung, aber in manchen Fällen kann eine Nachbehandlung notwendig sein (je nachdem, wie Ihre Haut und wie Ihre körpereigene biologische Reaktion auf die Ultraschallbehandlung ist).


Sichtbare Straffung des Gewebes sowohl im Gesicht, Hals- und Dekolleté-Bereich, als auch am Körper. Fettreduktion durch Einschmelzung von Fettzellen, da diese nicht nur sensibel auf Kälte (wie bei der Fettvereisung genutzt), sondern auch auf Hitze.


Wie schnell tritt die Wirkung ein und wie lange hält sie an?

Wie oft kann man die Behandlung wiederholen?


Bereits nach einer Behandlung wirkt die Haut sichtbar straffer. In den ersten acht bis zwölf Wochen wird neues Kollagen gebildet. Nach einem viertel bis halben Jahr ist der Erneuerungsprozess abgeschlossen und das Endergebnis sichtbar. Vereinzelt ist eine weitere Behandlung empfehlenswert.

Häufig wird auch noch nach einem Jahr frisches Kollagen gebildet. Hier kann eine regelmäßige Auffrischung dabei helfen, die Hautalterung zu verlangsamen.


Gibt es Nebenwirkungen der Hifu Behandlung und ist sie für jeden geeignet?

Grundsätzlich gibt es keine Einschränkungen und die Behandlung ist für alle Hauttypen geeignet. Es können leichte Rötungen oder Schwellungen auftreten, die rasch abklingen. Auch werden leichte Empfindlichkeiten der Haut für mehrer Tage beobachtet.


Folgende Patentengruppen sollten auf eine HIFU-Behandlung verzichten:

• Patienten mit extrem dünner Haut und ohne Unterfettgewebe
• Patienten mit offenen Wunden, aktiver Akne, Geschwüren im Behandungsbereich

• Patienten mit Fremdkörpern im Behandlungsbereich, z.B. Fillern, Implantate im Behandlungsbereich
• bei Schwangerschaft

• Patienten mit Blutverdünnungsstörungen (keine Einnahme von Blutverdünnern z.B. Aspirin)



ab

chf 299 

Microblading by Gjaklina Nikolla

Wunderschöne und natürliche Augenbrauen sind jetzt möglich

Microblading ist eine alte asiatische Technik und gilt als alternative Methode des gewöhnlichen maschinellen Permanent Make-ups. Anders als beim Permanent Make-up wird beim Microblading die Farbe von Hand in die Augenbrauen pigmentiert. Dabei zeichnet die Kosmetikerin mit aneinander gereihten Klingen (Blades) feinste Härchen nach.


Die Klingen gleiten mit sanftem Druck über die Haut, wobei viele Micro-Schnitte entstehen. Die Schnitte sind so fein, dass man die gezeichneten Härchen kaum von den echten Härchen unterscheiden kann. Unabhängig von der Menge der eigenen Härchen, wirkt Microblading deshalb sehr natürlich.


Davon profitieren besonders Menschen, die unter Haarausfall leiden oder aufgrund einer Chemotherapie ihre Haare verloren haben. Aber auch alle, die noch nicht ganz zufrieden mit dem Erscheinungsbild ihrer Augenbrauen sind.


Wie lange dauert ein Microblading?

Die Behandlungsdauer von Microblading beträgt ca. 2 Stunden und umfasst alle Stufen der Behandlung.


Was sind die Kosten für ein Microblading?

Die durchschnittlichen Kosten für eine Microblading-Behandlung in der Schweiz belaufen sich zwischen 450 und 650 Franken. Bei uns jedoch kostet die Behandlung CHF 299.- und die Nachbehandlung (nach 4 Wochen) CHF 75.-


Termine bitte telefonisch vereinbaren, da externe Kosmetikerin vor Ort sein wird.

+41 76 399 57 76 oder +41 76 422 01 64





Terminabsagen


Falls Sie Ihren Termin nicht wahrnehmen können, bitten wir Sie, diesen 24 Stunden zuvor zu stornieren, ansonsten muss die reservierte Zeit voll berechnet werden.


Bei Verspätung wird die Zeit von der Behandlungszeit abgezogen.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.